FSV 1926 Fernwald

Hallo liebe Fußballfreunde,

Geschafft! Nachdem unsere 1. Mannschaft den Aufstieg in die LOTTO Hessenliga in der Saison 2017/2018 nur knapp verfehlt hatte, wurde das Ziel, der Aufstieg in dieser Saison, dank konstant guter Leistungen erreicht. Ein Dank geht an die Mannschaft und ihren Trainer Karl-Heinz Stete!

 

Unsere 2. Mannschaft hat in der Kreisliga B einen guten vierten Platz belegt und in der Rückrunde kein einziges Spiel verloren. Hier hat Trainer Matthias Lehmann mit seinen Jungs ein respektables Ergebnis erreicht.

 

Last but not least – noch ein Wort zu unserer Jugend, die in einem eigens hierfür gegründeten Verein, dem JFV 2014 Mittelhessen Fernwald, spielt. In diesem Jugendförderverein sind die Jugendlichen der Stammvereine FSV 1926 Fernwald, SV Annerod, SV Garbenteich und TV Hausen zusammengefasst, um später aus diesen Kadern den Nachwuchs für die einzelnen Stammvereine zu rekrutieren. Beim JFV spielen und trainieren zurzeit über 200 Kinder und Jugendliche unter der fachkundigen Anleitung eines lizenzierten Trainerteams. Die sportliche Verantwortung für den JFV 2014 Mittelhessen obliegt Matthias Richter, der gleichzeitig auch Jugendleiter des FSV 1926 Fernwald ist. Für diese schwierige Aufgabe ein besonderes Dankeschön.

 

Auch auf unserem Sportgelände hat sich in der vergangenen Saison einiges getan. Der neue Kunstrasenplatz wurde fertiggestellt. Für das leibliche Wohl wurde der Bau einer neuen Imbissbude begonnen, die voraussichtlich bis zum Beginn der neuen Runde fertiggestellt ist. Ein behinderten-gerechter Zugang hierzu und zu der seitlichen Zuschauertribüne wurde ebenfalls geschaffen. Also die Grundnahrungsmittel beim Fußball – Bratwurst und Bier – demnächst in neuen Räumen!

 

Unter dem Motto „Zusammen sind wir stark – mit Fairness, Teamgeist und Spaß“ wird das neue Leitbild des FSV für die Zukunft eingeleitet. Die optische Außendarstellung des FSV wurde überarbeitet, das Farbbild schwarz-weiß-gelb zeitgemäß modernisiert und in den Vordergrund gestellt. Der FSV hat nach außen hin ein neues Gesicht bekommen. Auf dieser Basis wurde ebenfalls eine neue Sponsorenbroschüre entwickelt, mit deren Hilfe unter anderem die Sponsoreneinnahmen der neuen Saison bereits verbessert werden konnten.

 

Auch das HEIMSPIEL-Heft und die Eintrittskarten wurden optisch dem neuen Trend angepasst. Allen, die hierzu beigetragen haben, Danke für die Initiative. Das Ergebnis ist gelungen.

 

Nun noch ein Wort zur Spielersituation der 1. Mannschaft in der neuen Saison. Wie jedes Jahr verlassen uns einige Spieler, neue kommen dazu. Näheres hierzu konnte man bereits der Tagespresse entnehmen. Unser Trainer Karl-Heinz Stete wird die Mannschaft auch weiterhin betreuen. An dieser Stelle möchten wir uns auch nochmals herzlich bedanken bei all den großen und kleinen Sponsoren, mit deren finanzieller Unterstützung die Durchführung des Sportbetriebes erst möglich gemacht werden konnte.

 

Nicht zu vergessen sind unsere Zuschauer, insbesondere unsere vielen treuen Rentner, die fast regelmäßig zu den Heimspielen erscheinen. Klasse, dass ihr immer kommt! Noch ein Wort an die, die immer nicht kommen. Mensch, kommt doch mal runter vom Sofa. Hier in unserem Verein, in Fernwald, wird auch guter Fußball geboten, nicht nur im Fernsehen! Also auf geht´s in die neue Saison und unterstützt unsere Mannschaft und den FSV durch Euer zahlreiches Kommen.

 

Bis dahin Euer Vorstand

1. Mannschaft

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FSV 1926 Fernwald e.V.